Studie belegt: Absolventen zu überzeugt von sich!

Die Studie „Hochschul-Recruiting 2016“ der Jobbörse Jobware hat in Zusammenarbeit mit der Hochschule Koblenz gezeigt, dass viele Studierende zu hohe Erwartungen, Ansprüche und falsche Vorstellungen an ihr zukünftiges Arbeitsleben haben.

Schlusssatz Ihrer Bewerbung
Studierte gehen immer öfter davon aus, dass ihnen die Jobs zufliegen. (Foto via Pexels)

mehr lesen 0 Kommentare

Wie du als Werkstudent Personaler beeindruckst

Du hast dir schon öfter die Frage gestellt, wie du während deines Studiums Beruf-Erfahrung sammeln kannst, doch längere Praktika lassen sich einfach nicht mit deinem Studium verbinden? Dann solltest du dir überlegen, Werkstudent zu werden und damit von vielen Vorteilen zu profitieren. Welche das sind, erfährst du hier.


mehr lesen

Diagnose: Post-Erasmus-Depression

>> Exchange isn't just a year in your life. It's a life in a year. >> Wahrscheinlich ist dies eines der Erasmuszitate, welches man erst versteht, wenn man sich auf dem Campus einer fremden Universität auf der Suche nach dem Vorlesungssaal verirrt, das Mensa-Essen trotz Warnung der neuen Kommilitonen doch einmal ausprobiert und eine typische Freitag-Abend-Wohnheimparty mit den anderen Austauschstudenten mitgemacht hat. Fremder Ort, fremdes Land, fremde Leute und fremde Sprache – Angst? Keineswegs! Wenn Abenteuerlust, Neugierde und Fernweh winken, geben viele Studenten dieser Verlockung nach und wagen den Schritt ins Auslandssemester.


mehr lesen

Elternzeit: Der Wiedereinstieg ins Berufsleben

Für viele werdende Mütter ist der Wiedereinstieg ins Berufsleben ein besonders schwieriger Schritt. Ein Kind bedeutet immer eine prägende Veränderung im Leben der Eltern. Mütter beginnen daher oft während der Elternzeit an ihrer beruflichen Laufbahn zu zweifeln. Die Angst vor dem Wiedereinstieg ins Berufsleben können Sie mit den folgenden Tipps ganz einfach überwinden.

Dinge, die Sie im Anschreiben vermeiden sollten
Baby und Job unter einen Hut bringen. Foto via pexels.com

mehr lesen 0 Kommentare

Ist das Bewerbungsfoto heute noch ein Muss?

Zum Thema Bewerbungsfoto ja oder nein gibt es in der Tat zwei Meinungen:

 

Die Fraktion "Nur die inneren Werte zählen": Also diejenigen, die der Meinung sind, dass einzig und alleine die Qualifikation entscheidend ist und der optische Eindruck eines Bewerbungsfotos im Lebenslauf hiervon nicht ablenken darf.

 

Die Fraktion "Das Gesamtpaket entscheidet": Das sind die Bewerbungsfoto-Befürworter, die der Meinung sind, dass das Gesamtpaket aus Qualifikation und optischem Auftritt in einer Bewerbung die größte Wirkung auf Personalentscheider erzielt. 

 

 


mehr lesen

Mehr Erfolg im Beruf mit der richtigen Körpersprache

Wenn Sie beruflich vorankommen und auf der Karriereleiter nach oben klettern wollen, müssen Sie Kompetenz ausstrahlen und Ihre Arbeit gut machen. Denn nur so werden Sie für eine mögliche Beförderung überhaupt in Betracht gezogen. Damit alleine ist es jedoch nicht getan. 

Copyright: © Rawpixel.com / Shutterstock
Copyright: © Rawpixel.com / Shutterstock

mehr lesen 0 Kommentare

Verrückte Lebensläufe #7: Der Donut-Lieferant

Hier stellen wir immer die schönsten, verrücktesten und kreativsten Lebensläufe vor. In großen Unternehmen landen die meisten Bewerbungen im Müll, doch seine Bewerbung landet bei den Personalern im Bauch! Aufgepasst San Francisco, die Rede ist von Lukas Yla.

Schlusssatz Ihrer Bewerbung
Lukas Yla, der kreative Kopf mit den leckeren Ideen. (https://metrouk2.files.wordpress.com/2016/10/doughnuts.jpg?w=748&h=502&crop=1)

mehr lesen

Verrückte Lebensläufe #6

Hier stellen wir immer die schönsten, verrücktesten und kreativsten Lebensläufe vor. Man braucht Mut, um sich so zu bewerben - da ziehen wir unseren Hut. Und gehen hiermit in Runde #6.

Schlusssatz Ihrer Bewerbung
Robby Leonardi in seinem eigenen CV-Videospiel. http://assets.itsnicethat.com/system/files/102013/526155365c3e3c2d58001eb4/images_slice_large/3.jpg?1438266505

mehr lesen

Traurig, aber wahr: Je mehr Ausschnitt, desto mehr Vorstellungsgespräche

Sexismus ist ein heiß diskutiertes Thema und spielt auch im Joballtag eine entscheidende Rolle. Eine Studie hat nun belegt, dass die Chancen auf ein Vorstellungsgespräch um das Zigfache steigen, wenn die Bewerberinnen ordentlich Dekolletee zeigen.

 Freizügigere Bewerberinnen sind bei den Personalern lieber gesehen. (Foto via Pexels)
Freizügigere Bewerberinnen sind bei den Personalern lieber gesehen. (Foto via Pexels)

mehr lesen

Der Schlusssatz der Bewerbung (inkl. Beispiel-Sätze)

Die wohl größten Hürden beim Erstellen jedes Bewerbungsschreibens stellen Einleitung und Schluss dar. Schließlich möchte man als Bewerber mit Hilfe seiner Einleitung das Interesse des Personalers wecken und mit dem Schlusssatz der Bewerbung so lang wie möglich in dessen Gedächtnis bleiben.

Schlusssatz Ihrer Bewerbung
Ende gut, alles gut. Der Schlusssatz rundet das Bewerbungsanschreiben ab. (Foto via Unsplashed)

mehr lesen

Bewerbung per Video?!

Die Bewerbungsphase beginnt und den meisten Bewerbern graut es schon vor dem aufwändigen Verfassen von Anschreiben und Lebenslauf. Doch dann die Überraschung: Es ist ein Bewerbungsvideo statt schriftlicher Unterlagen gefragt. Wie, wo und was es damit auf sich hat, wird im folgenden Interview mit Hendrik Seiler von Talentcube vorgestellt.

Bewerben per Video, aber wie?
Gute Idee: Ein Bewerbungsvideo zusätzlich zu den schriftlichen Unterlagen.

mehr lesen

Verrückte Lebensläufe #5

Hier stellen wir immer die schönsten, verrücktesten und kreativsten Lebensläufe vor. Man braucht Mut, um sich so zu bewerben - da ziehen wir unseren Hut. Und gehen hiermit in Runde #5.

Der Pinterestaccount von Jeanne Hwangs, Quelle: https://de.pinterest.com/JeanneHwang/jeanne-for-pinterest/
Der Pinterestaccount von Jeanne Hwangs, Quelle: https://de.pinterest.com/JeanneHwang/jeanne-for-pinterest/

mehr lesen